js-home.org, 12.08.2020
 
 

2.2 Server-KonfigEin Adressbuch in LDAP
Als nächstes gilt des, den Ldap-Server "slapd" zu konfigurieren. Auch hier gehen wir von dem Ausgangspunkt "o=js-home.org" aus. Dazu sollte die Datei /etc/openldap/slapd.conf wie folgt aussehen:

slapd.conf
######### /etc/openldap/slapd.conf ###########
#
# See slapd.conf(5) for details on configuration options.
# This file should NOT be world readable.
# diese Datei sollte nicht global lesbar sein
#
include		/etc/openldap/schema/core.schema
include		/etc/openldap/schema/cosine.schema
include         /etc/openldap/schema/nis.schema
include         /etc/openldap/schema/misc.schema
include		/etc/openldap/schema/inetorgperson.schema
include		/etc/openldap/schema/extension.schema
include		/etc/openldap/schema/mozillaV06.schema

schemacheck     on

pidfile         /var/run/slapd.pid
argsfile        /var/run/slapd.args

allow bind_v2

# Einstellungen für die LDAP Datenbank
# hier wird die zu verwendende Datenbank bestimmt

database        ldbm

# Endung bzw. Verzeichniswurzel. Dies ist der oberste Eintrag im
# LDAP Verzeichnis
suffix          "o=js-home.org"

# Hier wird dir LDAP-Datenbank gespeichert
directory       /var/lib/ldap

# der (einzigartige) Name des Verwalters des Verzeichnisses
rootdn          "cn=Manager, o=js-home.org"

# Hier wird das Passwort der Verwalters festgelegt
rootpw         JShome
############################################


access to attribute=userPassword
        by dn="cn=Manager, o=js-home.org" write
        by anonymous auth
	by self write
        by  none
access to *
        by dn="cn=Manager, o=js-home.org" write
	by anonymous read
        by users write


In dieser Datei wird ein Schema "mozillaV06.schema" eingelesen. Dieser ist über Mozilla's Bugzilla im Bug 116692 zu bekommen.

Das Passwort "JShome" sollte man natürlich an seine Bedürfnisse anpassen, wie auch die "js-home.org" Texte.




All actions are logged, copyright © JS